Umschulung
Kaufmann/frau im E-Commerce (IHK)

Der neue Beruf für den Internethandel

Womit befassen sich Kaufleute im E-Commerce?

Sie wählen das richtige Sortiment aus. Sie müssen abwägen, welche Produkte und Trends bei der Zielgruppe ankommen. Kaufleute im E-Commerce pflegen neue Produkte in den Online-Shop ein. Hierbei werden Bilder und Texte hochgeladen und der Preis festgelegt. In Online-Shops müssen permanent Werbemaßnahmen angepasst, Bilder ausgetauscht oder Strategien verändert werden. Dies gehört zu den täglichen Aufgaben eines/r Kaufmanns/frau im E-Commerce. Kaufleute im E-Commerce erstellen Werbeanzeigen und platzieren sie dort, wo sie von der Zielgruppe gesehen - und im besten Fall auch geklickt - werden. Wie im stationären Handel haben Kaufleute im E-Commerce Kontakt zu ihren Kunden - nur eben online oder am Telefon.

Inhalte

Kaufmännische Grundbildung

Beschaffungslogistik

Marketing, Vertrieb, Logistik und Service

Betriebliches Personalwesen

Erfassung der Wertströme und Werte im betrieblichen Rechnungswesen

Stellung des E-Commerce in der Gesamtwirtschaft

Gestalten von Onlinesortimenten und Abwicklung des Onlinevertriebs

Rechtsfragen im E-Commerce

Kommunikation mit Kunden

Besonderheiten des Online-Marketings

Kaufmännische Steuerung des Onlinevertriebs über Kennzahlen und Statistiken

Aufbau und Betreiben eines Webshops

Verbesserung der Fertigkeiten beim Softwarehandling

PC-gestützte Projektplanung

Kaufmännische Aufgabenerledigung mit Lexware financial office

Termine

Lehrgangstitel OrtZeitraum
Kaufmann/frau im E-Commerce (IHK)Plauen/ Auerbach 20.08.2019 - 13.08.2021

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.

Zertifizierungen

Der Lehrgang ist nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

Haben Sie Fragen zu diesem Lehrgang?

Wählen Sie einen Lehrgangstermin
Ihre Kontaktdaten
Verraten Sie uns, wie Sie auf dieses Angebot aufmerksam geworden sind?
Ihre Nachricht
Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs (1) b) und f) DSGVO gespeichert. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.