JobZUKUNFT - Perspektiven im Vogtland

Ein vom ESF und dem Freistaat Sachsen gefördertes Projekt

JobZUKUNFT - Perspektiven im Vogtland

Das Projekt „JobZUKUNFT – Perspektiven im Vogtland“ zur Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen als Stufe 4 im Rahmen der „JobPerspektive Sachsen“ soll insbesondere Langzeitarbeitslose individuell und wieder an den Arbeitsmarkt heranführen. Mit einer individuellen Integrationsstrategie und passgenauen Unterstützungsangeboten sowie betrieblichen Orientierungs- und Praktikumsphasen sollen wesentliche Grundlagen für einen nachhaltigen Einstieg in das Berufsleben geschaffen werden.

Inhalte

Die individuelle Verweildauer im Projekt beträgt max. 12 Monate.

Termine

Lehrgangstitel   Ort Zeitraum
JobZUKUNFT - Perspektiven im Vogtland Auerbach Einstieg auf Anfrage
JobZUKUNFT - Perspektiven im Vogtland Plauen Einstieg auf Anfrage

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.

Haben Sie Fragen zu diesem Lehrgang?

Wählen Sie einen Lehrgangstermin
Ihre Kontaktdaten
Verraten Sie uns, wie Sie auf dieses Angebot aufmerksam geworden sind?
Ihre Nachricht
Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs (1) b) und f) DSGVO gespeichert. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.