Maßnahme zur beruflichen Rehabilitation
Berufspraktischer Integrationslehrgang für Rehabilitanden/innen

Ein Angebot der vergleichbaren Einrichtung nach § 51 SGB IX

Berufspraktischer Integrationslehrgang für Rehabilitanden/innen

Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen haben es grundsätzlich schwer, wieder Arbeit zu finden. In der Regel können sie ihren erlernten Beruf nicht mehr oder nicht mehr vollständig ausüben. Besonders ältere Rehabilitanden suchen deshalb oftmals eine Chance, auch weiterhin am Erwerbsleben teilhaben zu können, ohne jedoch einen neuen Beruf zu erlernen.

Der berufspraktische Integrationslehrgang kann Ihnen mit geeigneten Praktika und einem intensiven und an den individuellen Erfordernissen ausgerichteten Integrationscoaching eine Brücke zurück in den ersten Arbeitsmarkt bauen.

Inhalte

Profiling

Arbeits- und Berufsorientierung - optional-

EDV I- optional-

Bewerbungstraining I

Arbeitsrecht, Unfall- und Arbeitsschutz - optional -

Eignungsdiagnostik, berufsübergreifend - optional -

Arbeitserprobung/Eignungsfeststellung - optional -

Orientierungs-/Erprobungspraktikum

Kommunikation und Interaktion - optional -

Ernährungs- und Gesundheitsberatung - optional -

EDV II - optional -

Deutsch - optional -

Mathematik - optional -

Bewerbungstraining II

Integrations-/Belastungspraktikum

Festigungs-/Übernahmepraktikum

Fachtheoretische und -praktische Qualifizierung -optional -

Reha-spezifische Förderangebote

Termine

Lehrgangstitel   Ort Zeitraum
Berufspraktischer Integrationslehrgang für Rehabilitanden/innen Auerbach permanentes Angebot - individueller Einstieg nach Vereinbarung

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.

Zertifizierungen

Die Witt Schulungszentrum GmbH ist als vergleichbare Einrichtung nach § 51 SGB IX für die Durchführung des Berufspraktischen Integrationslehrgangs als Maßnahme zur beruflichen Rehabilitation anerkannt.

Haben Sie Fragen zu diesem Lehrgang?

Wählen Sie einen Lehrgangstermin
Ihre Kontaktdaten
Verraten Sie uns, wie Sie auf dieses Angebot aufmerksam geworden sind?
Ihre Nachricht
Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs (1) b) und f) DSGVO gespeichert. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.