Weiterbildung
Arbeiten 4.0 - berufsübergreifende Anpassungsweiterbildung in der Informations- und Kommunikationstechnologie

Weiterbildung zum Erwerb digitaler Kompetenzen

Arbeiten 4.0 - berufsübergreifende Anpassungsweiterbildung in der Informations- und Kommunikationstechnologie

Digitalisierung – die Entwicklung und Möglichkeiten sind nicht annähernd fassbar. In vielen Branchen und Berufsfeldern haben vernetzte Arbeitsprozesse bereits Einzug gehalten und verändern oder ersetzen damit Berufe. Wer seinen Job zukunftssicher gestalten möchte, sollte die neuen Technologien und die Arbeitswelt 4.0 als Chance betrachten. In unserer berufs- und branchenübergreifenden Qualifizierung machen wir Sie fit für den digitalen Wandel. Sie erwerben die notwendigen Instrumente und Werkzeuge, um sich digitale Kompetenzen zu erschließen, egal in welcher Branche Sie arbeiten. Die Weiterbildung Arbeiten 4.0 gliedert sich in sechs Themenbereiche und kann sowohl als Gesamtlehrgang, als auch modular belegt werden.

Inhalte

Einführung - Was kann Digitalisierung und wie verändert sie die Arbeitswelt?

Digitales Arbeiten, Kommunizieren und Lernen im Team

Digitale Organisation

Digitale Bewerbungen im modernen Arbeitsumfeld

Softwaregestützte Projektplanung

Vorbereiten und Durchführen von Präsentationen

Termine

Lehrgangstitel   Ort Zeitraum
Arbeiten 4.0 - berufsübergreifende Anpassungsweiterbildung in der Informations- und Kommunikationstechnologie Plauen/ Auerbach 28.01.2019 - 29.03.2019

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.

Zertifizierungen

Der Lehrgang ist nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert

Haben Sie Fragen zu diesem Lehrgang?

Wählen Sie einen Lehrgangstermin
Ihre Kontaktdaten
Verraten Sie uns, wie Sie auf dieses Angebot aufmerksam geworden sind?
Ihre Nachricht
Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs (1) b) und f) DSGVO gespeichert. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.