Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

BAMF

Da das Witt Schulungszentrum vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als Träger von Deutschsprach- bzw. Inte­gra­tions­kursen zugelassen ist, übernimmt das BAMF je nach Voraussetzungen bis zu 100% der Kursgebühren sowie unvermeidbare Fahrtkosten. Notwendig für die Antragstellung ist der Berechtigungsschein zur Teilnahme an einem Integrationskurs, ausgestellt vom BAMF, Jobcenter oder der Aus­länder­behörde.

Mehr Informationen:
Merkblatt zum Integrationskurs für Neuzuwanderer sowie teilnahmeverpflichtete Altzuwanderer

Merkblatt zum Integrationskurs für Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie ihre Familienangehörigen

Standorte

Nähere Informationen zu unseren Schulungsorten und wie Sie uns erreichen finden Sie hier.

Standorte

Angebote im Bereich Sozialwesen und Pflege

Gemeinnütziges Schulungszentrum für Sozialwesen

Sie interessieren sich für einen Beruf in der Pflege oder im sozialen Bereich? Unser Schulungszentrum hat sicher das passende Angebot für Sie!

sozialwesen-witt.de