23. Januar 2018 Umschulung zum Mechatroniker (IHK) – Witt liefert Beitrag zur Fachkräftesicherung in Sachsen

Bereits seit dem Jahr 2000 bietet das Witt Schulungszentrum regelmäßig die Umschulung zu Mechatronikern (IHK) am Standort Auerbach/Vogtland an. Seither haben rund 150 Teilnehmer die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Ein großer Teil von ihnen konnte unmittelbar am Ende der Umschulung in Arbeit gehen. Und das vorwiegend in der Region, denn die Maschinenbau- und Zulieferbranche hat hier große Bedeutung. Aber auch für alle anderen Industrieunternehmen mit automatisierten Arbeitsprozessen sind Mechatroniker gesuchte Fachkräfte, um die Produktion am Laufen zu halten.

Von den 6 Teilnehmern, die im Dezember 2017 ihre Ausbildung bei Witt in Auerbach beendeten, sind ebenso alle in Beschäftigung gemündet. Darunter auch zwei bei der Dr. Gühring KG in Treuen, Hersteller von Präzisionswerkzeugen für die Metallzerspanung.

Einer der beiden Teilnehmer ist René Krüger aus Plauen. Nach verschiedenen beruflichen Stationen hatte er sich 2015 entschlossen, mit der Umschulung zum Mechatroniker (IHK) im Witt Schulungszentrum Auerbach eine andere, zukunftssichere Richtung einzuschlagen. Die drei integrierten Praktikumsphasen hat er alle bei der Dr. Gühring KG in der Gewindewerkzeugfertigung absolviert. Hauptsächliche Aufgabe war von Anfang an die Wartung und Reparatur der Maschinen. Bei der Fehlersuche und –behebung kam ihm seine gute Auffassungsgabe entgegen. Aber auch sonst überzeugte er mit seiner Arbeit, sodass sich während des Praktikums Übernahmechancen für ihn ergaben die letztendlich zu einem Arbeitsvertrag führten.

René Krüger freut sich über diese neue Perspektive und die guten Rahmenbedingungen für seinen neuen Job. Aber auch über die Ausbildung bei WITT weiß er viel Gutes zu berichten. Neben dem guten Klima in der Teilnehmergruppe wie auch mit den Dozenten zeigte sich vor allem, dass sich auf den erworbenen Kenntnissen in der Praxis gut aufbauen ließ.

Die nächste Umschulung zum/zur Mechatroniker/in (IHK) beginnt am 06.03.2018. Wer sich für dieses  Beruf mit guten Jobperspektiven interessiert, der sollte sich im Schulungszentrum melden (Tel.: 03744 – 2730) und sich seinen Platz im Kurs sichern!

Standorte

Nähere Informationen zu unseren Schulungsorten und wie Sie uns erreichen finden Sie hier.

Standorte

Angebote im Bereich Sozialwesen und Pflege

Gemeinnütziges Schulungszentrum für Sozialwesen

Sie interessieren sich für einen Beruf in der Pflege oder im sozialen Bereich? Unser Schulungszentrum hat sicher das passende Angebot für Sie!

sozialwesen-witt.de