3. August 2017 Migranten meistern erste Schritte in den Arbeitsmarkt erfolgreich

Für die Teilnehmer des Kurses „Erste Schritte in den Arbeits- markt - Coaching mit berufsbezogener Sprachförderung“ hieß es Abschied nehmen vom Team des Witt Schulungszentrums. Während ihrer Zeit im Kurs ging es zunächst über einen Zeitraum von 8 Wochen darum, die Potenziale der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu identifizieren und Perspektiven für die Integration in den deutschen Arbeitsmarkt aufzuzeigen.

Die insgesamt 12 Frauen und Männer, welche überwiegend über geringe Deutschsprachkenntnisse verfügten, konnten sich zudem innerhalb der berufsbezogenen Deutschförderung auf die sich anschließenden 4 Wochen betriebliche Erprobung gut vorbereiten.  Dieses Praktikum soll die Teilnehmer zunächst an die Arbeitswelt in Deutschland heranführen und ihnen Gelegenheit bieten, sich mit den Anforderungen vertraut machen und mögliche Arbeitsfelder kennenzulernen.

Die Rückmeldungen der Praktikumsbetriebe waren durchweg positiv und bestätigten die gute Arbeit der Jobcoaches von Witt, welche die Migranten intensiv betreuten und unterstützten. Die Unternehmen lobten ihre Praktikanten sowohl in Pünktlichkeit, Motivation als auch in ihrem Auftreten.

Dank der intensiven sozialpädagogischen Betreuung, der Motivation der Teilnehmer und nicht zuletzt der Aufgeschlossenheit der Unternehmen gegenüber den Teilnehmern dieses Kurses ist es gelungen, dass ein Teilnehmer ab August eine Ausbildung beginnt und zwei weitere Teilnehmer ein Angebot zur Arbeitsaufnahme erhalten haben.

 

Mehr Informationen zum nächsten Beginn des Kurses erhalten Sie unter 03744 273-0 oder 03741 5701-0.

Standorte

Nähere Informationen zu unseren Schulungsorten und wie Sie uns erreichen finden Sie hier.

Standorte

Angebote im Bereich Sozialwesen und Pflege

Gemeinnütziges Schulungszentrum für Sozialwesen

Sie interessieren sich für einen Beruf in der Pflege oder im sozialen Bereich? Unser Schulungszentrum hat sicher das passende Angebot für Sie!

sozialwesen-witt.de